Home

1. Herren feiern Heimsieg
1. Damen mit 4. Sieg im 4. Spiel
2. Herren unterliegen abermals knapp
3. und 4. Herren chancenlos
Damen 30 kurz vor dem Aufstieg

Nach Siegen von Yannick Staupe, Frederik Faste, Philipp Dworak und Thorsten Lengenfeld stellte unsere 1. Herren schon nach den Einzeln die Weichen auf Sieg. Durch die Doppelerfolge von Nico Erdmann und Frederik sowie Philipp und Yannick stand schließlich am Ende der ungefährdete 6:3 Sieg fest. Noch klarer siegte unsere 1. Damen in Dorstfeld. Jolina Maß, Latizia Modelski, Caro Hülsmann, Emma Schürholz, Lili Leidreiter und Marie-Claire Davidsen kamen mit einem 9:0 Sieg aus Dortmund zurück. Unglücklich dagegen die knappe 4:5 Niederlage unserer 2. Herren. Nach den Einzeln hieß es durch die Siege von Christian Schwabe, Julius Haus und Mauritz Seitz 3:3, leider konnte aber nur das Doppel von Christian und Julius gewonnen werden. Gratulieren musste auch unsere Herren 3. Hier konnte nur Marco Heggemann sein Einzel gewinnen. Außerdem gewannen unsere Jungs noch zwei Doppel. Ebenfalls 3:6 endete die Partie unserer 4. Herren. Hierbei siegten Mats Nückel und Bastian Ritschel im Einzel sowie Ludwig Delseith und Mats im Doppel. Absolut erfreulich dann noch der 7:2 Auswärtssieg unserer Damen 30. Nach den Einzelsiegen von Nadine Davidheimann, Isabelle Geske, Kathrin Postler, Kathrin Bittermann und Rabea Weber stand es nach den Einzeln schon 5:1. Mit zwei weiteren Siegen im Doppel steht nun der Aufstieg in die Verbandsliga kurz bevor!

 

GWBO-Newsletter

Anmelden und immer top-aktuell am Ball sein!
captcha 
Sie können sich jederzeit mit einem Klick vom Newsletter abmelden.

Werbung und Sponsoren

 

 

wallstein logo 160

 

logo grafreisen

             

 

  Kolbergneu

 

kuehnuco logo60

Bärenstark Shop
Dein nachhaltiger Onlineshop!

  

Sparkasse Bochum