Home

Julius Haus in der U14 sowie Leticia Solakov und Julius Seitz in der U12 traten am Wochenende in Hannover bei den Deutschen Jugendmeisterschaften des Nordostens an, ein Einladungsturnier der Kategorie J1. Leider hatte Julius Haus mal wieder Lospech und unterlag trotz guter Leistung der Nr. 1 der Setzliste mit 1:6 3:6. Julius Seitz hingegen gewann sein Auftaktspiel, um dann im Viertelfinale mit 5:7 2:6 auszuscheiden. Noch eine Runde weiter, also bis ins Halbfinale, kam Leticia Solakov. Hier musste sie sich mit 2:6 3:6 geschlagen geben. Unterm Strich tolle Erfolge für unsere Jugendlichen!

                                      WhatsApp Image 2020 02 09 at 145143                    WhatsApp Image 2020 02 09 at 145154                   WhatsApp Image 2020 02 09 at 145619

 

GWBO-Newsletter

Anmelden und immer top-aktuell am Ball sein!
captcha 
Sie können sich jederzeit mit einem Klick vom Newsletter abmelden.

Werbung und Sponsoren

 

 

wallstein logo 160

 

logo grafreisen

             

 

  Kolbergneu

 

kuehnuco logo60

Bärenstark Shop
Dein nachhaltiger Onlineshop!

  

Sparkasse Bochum