Home

1. Herren feiert ihren ersten Sieg
2. und 3. Herren ebenfalls erfolgreich
4. Herren muss gratulieren

 

Das war schon Klassetennis! Mit einem souveränen 5:1 über den TuS Ickern feierten Nico Erdmann und sein Team den ersten Sieg in der Topliga der Herrenklasse. Nachdem Philipp Dworak unsere Mannschaft mit einem 6:2/6:4 Sieg in Führung gebracht hatte, erhöhte Frederik Faste durch seinen Erfolg im Matchtiebreak auf 2:0. Leider verlor Yannick Staupe in einem hochklassigen Match mit 2:6/6:2/7:10, Nico erhöhte seinerseits durch sein 10:8 im Matchtiebreak auf 3:1 nach den Einzeln. Gespickt mit spektakulären Ballwechseln gewannen Philipp/Yannick bzw. Nico/Frederik schließlich beide Doppel...damit war der 5:1 Sieg eingefahren.

Durch einen weiteren klaren Sieg gegen Marl 33 bleibt es beim Aufstiegskurs unserer 2. Herren. Thorsten Lengenfeld, Alexander Batton, Christian Schwabe und Philipp Jasinski siegten mit 6:0.
Auch unsere 3. Herren bleibt Spitzenreiter. Felix Pesch, Marco Heggemann, Mauritz Seitz und Paul Ihnen siegten beim TC Ludwigstal mit 4:2.
Gratulieren musste hingegen unsere 4. Herren. Lediglich Pierre Nienhaus hielt im Einzel bei seiner Niederlage im Matchtiebreak dagegen. Ben Dworak, Mick Hornung und Noah-Su Kim verloren jeweils in zwei Sätzen. Pierre und Ben sorgten im Doppel für den Ehrenpunkt, während Mick mit Lais Leidreiter hier mit 5:7/1:6 verlor.

 

GWBO-Newsletter

Anmelden und immer top-aktuell am Ball sein!
captcha 
Sie können sich jederzeit mit einem Klick vom Newsletter abmelden.

Werbung und Sponsoren

 

 

wallstein logo 160

 

logo grafreisen

             

 

  Kolbergneu

 

kuehnuco logo60

  

Sparkasse Bochum