Home

Eitan Yordanov

Das zur WTV-Tennis 10s-Serie gehörende Turnier in Dorsten wurde von unserem gerade 7 Jahre alt gewordenen Eitan Yordanov gewonnen. Nach insgesamt 5 Siegen nahm er den Siegerpokal entgegen. Anton Sokolov belegte zudem noch den 3. Platz. Leana Askeridis erreichte nach erfolgreicher Gruppenphase die Endrunde und scheiterte hier knapp.

In der U10-Konkurrenz ging Lissi Maß als Jahrgangsjüngere an den Start. Gruppenphase und Halbfinale gewann sie jeweils souverän. Im Finale unterlag sie denkbar knapp mit 11:9 im Matchtiebreak. Bei den Jungs erreichte der ebenfalls Jahrgangsjüngere Florian Vogt in der Nebenrunde Platz 2. 

GWBO-Newsletter

Anmelden und immer top-aktuell am Ball sein!
captcha 
Sie können sich jederzeit mit einem Klick vom Newsletter abmelden.

Werbung und Sponsoren

 

 

wallstein logo 160

 

logo grafreisen

             

 

  Kolbergneu

 

kuehnuco logo60