Blog Jugend

Beitragsseiten



 Junioren U15-Mannschaft ist Westfalenmeister

Westfalenmeister Junioren U15

Bei der Endrunde um die Mannschafts-Westfalenmeisterschaft wurde die Junioren U15-Mannschaft auf der Anlage des TuS Ickern Westfalenmeister. Neben unseren Jungs hatten sich noch der TC Blau-Weiß Halle, die DJK-VfL Billerbeck und der TC Halden als die jeweiligen Bezirksmeister qualifiziert.

Gleich drei U15-Teams waren im Juni in die Saison gestartet. Die erste Mannschaft wurde in der Ruhr-Lippe-Liga mit 10:0 Punkten und 26:4 Matches hoch überlegen Bezirksmeister.

Im Halbfinale der Endrunde um die Westfalenmeisterschaft traf der TC GW Bochum auf DJK-VfL Billerbeck (Bezirksmeister Münsterland). Es wurde eine packende Begegnung auf Augenhöhe, die Julius Haus (2.v.r.), Julian Grahl (r.), Julius Seitz  (l.) und Matwej Kuzmitski (2.v.l.) für sich entscheiden konnten.
Am zweiten Turniertag hielt das Finale gegen die Junioren vom TC Blau-Weiß Halle (Bezirksmeister Ostwestfalen), was es versprach. Die vielen Zuschauer waren begeistert von den sehenswerten Einzeln. Nach fast vier Stunden Spielzeit stand es 2:2 und die Entscheidung musste in den zwei Doppelspielen fallen. Hier hatten unsere Jungs ihre Nerven im Griff, konnten beide Doppel für sich entscheiden und sich so verdient zum Westfalenmeister 2021 krönen. Herzlichen Glückwunsch!


 

 Leticia Solakov trainiert in Spanien bei Ferran Ventura

Leti Ferran

Auf dem Weg ins Profitennis ist die Nr. 1 unserer U15-Mannschaft, Leticia Solakov, in den Sommerferien in der Akademie von Ferran Ventura angekommen und macht hier ein 14-tägiges Probetraining. Vermittler hierzu war unser Sportwart und Trainer Dieter Davidsen. „Ferran hat für mich in meinem alten Verein 8 Jahre lang Bundesliga gespielt und ist in dieser Zeit zu einem meiner besten Freunde geworden. Den Grün-Weißen ist er als Spieler der 1. Herrenmannschaft bekannt, für die er von 2015-2017 an den Start gegangen ist." Hauptberuflich ist er aber Chef einer der ersten Adressen im spanischen Jugendtennisbereich, nämlich der Akademie in Girona. Und hier schuftet unsere Leti jetzt bis zu 6 Stunden täglich. Nach den 2 Wochen wird dann wohl eine Entscheidung fallen, ob Leticia ihren Lebensmittelpunkt ganz nach Spanien verlegt. Leticias Eltern sind nach den ersten Tagen auf jeden Fall begeistert vom gesamten Umfeld bei Ferran. Höchst professionell und alles mit jeder Menge Spaß an der Arbeit, also genau das, was man sich für die weitere Entwicklung von Leti vorgestellt hat.


 

Grün-Weiß-Jüngste bei den inoffiziellen Bezirksmeisterschaften erfolgreich

Wieder einmal sorgen mit Leo Pozo y Tamayo, Pia Langner, Leana Askeridis, Elly Nurbakhsch und Mats Löchter unsere jüngsten Spieler für Furore. Beim sogenannten Orange-Cup (Jg. 2012) in Bönen erreichte Leana den 2. Platz, wobei sie im Endspiel erst im Matchtiebreak unterlag. Elly wurde hier 3. Siegerin. Genau wie Mats bei den Jungen. Beim Green-Cup (2011) im Leistungszentrum in Kamen wurde Leo ebenfalls 3. und Pia gewann die Nebenrunde. Für den Nachwuchs vom Nachwuchs ist bei uns also bestens gesorgt.

                            Leana Mats Elly                           Leo                        Pia           


 
Julius Haus wird Norddeutscher Vizemeister

Julius Haus                             Julius Haus2

Endlich geht es wieder los, und wie: Julius Haus ist Norddeutscher Vizemeister!

Nach 3 Siegen über Spieler aus Hannover und Berlin musste sich die Nr. 1 unserer U18 bzw. U15-Mannschaft erst im Finale der Norddeutschen Meisterschaften in Norderstedt geschlagen geben. Ein toller erster Erfolg nach dieser langen, turnierfreien Zeit. Bravo, Julius!


 WTV Red- und Orange-Cup

WhatsApp Image 2020 09 28 at 140006

Tolle Erfolge durch Elly Nurbakhsch (s. Foto), Pia Langner und Anton Sokolov. Elly gewann den Red Cup U8, Anton siegte beim Orange Cup U9. Pia schaffte es bis ins Halbfinale U9 und unterlag hier denkbar knapp im Halbfinale mit 9:11 im Matchtiebreak.

    WhatsApp Image 2020 09 23 at 090756                                                    WhatsApp Image 2020 09 23 at 091701

Unsere Nr. 1 der U10-Mannschaft, Leo Pozo y Tamayo (2011, Foto l.), erspielte sich am letzten Wochenende seinen bisher größten Erfolg und gewann den Orange Cup des WTV, der als Einladungsturnier in Waltrop ausgetragen wurde.
Ebenfalls ein tolles Turnier spielte Lilli Laska, die als Jahrgangsjüngere mit drei Siegen in Folge die Nebenrunde bei den Mädchen gewann. Herzlichen Glückwunsch!


 

Leticia Solakov gewinnt NRW-Meisterschaft bei Etuf Essen

Leti NRW

Nachdem sie vor drei Wochen in Münster Westfalenmeisterin wurde, setze unsere Leti jetzt mit dem Titelgewinn bei der NRW-Meisterschaft noch einen drauf und gewann souverän die U12-Konkurrenz der Verbände Mittelrhein, Niederrhein und Westfalen. Bei den Jungen spielte sich Julius Seitz in dieser Altersklasse immerhin bis ins Halbfinale, Julius Haus scheiterte im U14-Wettbewerb im Viertelfinale. Toll, wie die 3 die GW-Farben so überregional vertreten!


 

Westfälische Jugendmeisterschaften in Münster und Green Cup in Kamen 

 Leticia Solakov gewinnt Westfälischen Titel                   Julius Seitz Vizemeister                         Julius Haus 3. Platz

         Leticia Solakov1 Fotor                                                                                  Julius Haus1 Fotor

Mit dem Gewinn der Westfalenmeisterschaft krönte unsere Leti ihre derzeitige Form. Nach drei klaren Siegen holte sie mit 6:2/2:6/6:4 im Finale dann schließlich auch den Titel in der U12.
Genauso souverän erreichte Julius Seitz das Finale bei den U12er Jungs. Hier unterlag er dann in einem seiner bisher besten Matches in 2 knappen Sätzen dem haushohen Favoriten mit 4:6/4:6.
Ebenfalls auf dem Treppchen landete in der Altersklasse U14 Julius Haus. Das 6:7/2:6 im Halbfinale bedeutete Platz 3.

Parallel wurde in Kamen der WTV Green Cup ausgerichtet – die inoffizielle Westfalenmeisterschaft für die Altersklasse U10. Auch hier war der TC GW Bochum erfolgreich. Florian Vogt (s. Foto) sicherte sich nach drei klaren Siegen den Titel "Vize-Westfalenmeister".WhatsApp Image 2020 08 26 at 144537


 

Drei Grün-Weiße vom WTV für die Nordostdeutschen Jugendmeisterschaften nominiert

Julius Haus in der U14 sowie Leticia Solakov und Julius Seitz in der U12 traten am Wochenende in Hannover bei den Deutschen Jugendmeisterschaften des Nordostens an, ein Einladungsturnier der Kategorie J1. Leider hatte Julius Haus mal wieder Lospech und unterlag trotz guter Leistung der Nr. 1 der Setzliste mit 1:6 3:6. Julius Seitz hingegen gewann sein Auftaktspiel, um dann im Viertelfinale mit 5:7 2:6 auszuscheiden. Noch eine Runde weiter, also bis ins Halbfinale, kam Leticia Solakov. Hier musste sie sich mit 2:6 3:6 geschlagen geben. Unterm Strich tolle Erfolge für unsere Jugendlichen!

                                      WhatsApp Image 2020 02 09 at 145143                    WhatsApp Image 2020 02 09 at 145154                   WhatsApp Image 2020 02 09 at 145619

 


 

Tom Nückel belegt 3. Platz bei Westf. U10 Meisterschaften

Mit 7:6, 3:6, 14:12 im Spiel um den 3. Platz bzw. drei weiteren vorangegangenen Siegen errang Tom Nückel (9 J.) einen hervorragenden 3. Platz beim WTV Green-Cup, der am Wochenende beim TuS Ickern ausgetragen wurde. Leider musste unser zweiter aussichtsreicher Teilnehmer, Florian Vogt, nach seinem klaren Sieg in der 1. Runde das Turnier verletzungsbedingt beenden. Florian hatte sich am Montag in der Schule eine Fingerstauchung zugezogen, die ein Weiterspielen unmöglich machte. Deshalb nahmen ihn seine Eltern vorsorglich und richtigerweise aus dem Turnier.

WhatsApp Image 2020 01 26 at 203808



Nikolausturnier 2019

Collage Fotor3

Traditionsgemäß schließt das Tennisjahr mit dem Nikolausturnier unserer Jugend. Besonderes Bonbon in diesem Jahr: der geschäftsführende Vorstand grillte nach dem Turnier für alle Teilnehmer. Und damit hatte er insgesamt 65 Kinder und Jugendliche zu bewirten.
Zum Turniergeschehen: In der dem Anlass entsprechend geschmückten Halle traten in 4 Gruppen jeweils 4er-Teams im Modus Jeder gegen Jeden gegeneinander an. Die beiden erstplatzierten Mannschaften qualifizierten sich schließlich für die KO-Runde. Hieraus gingen Jolina Maß, Noah-Su Kim, Gian-Luca Nguyen und Leo Pozo y Tamayo sowie Emma Schürholz, Fabienne Maß, Anastasia Häusler und Katinka Guilleaume als Endspielteilnehmer hervor. Das Finale endete schließlich 3:3 unentschieden, aber mit dem besseren Punktverhältnis für Jolina und Co. „Der große Spaß war allen anzusehen“, freute sich Präsident Dieter Wallstein und war sichtlich stolz auf unsere Kinder und Jugendlichen.

                        Collage Fotor1                     Collage Fotor2


 

GW-Youngster dominieren Ruhr-Lippe Red-Cup in Waltrop

Am gestrigen Sonntag fand im Rahmen der 10s Serie der Ruhr-Lippe Red-Cup statt, gleichzusetzen mit den U8 Bezirksmeisterschaften. Hierbei belegten unsere Mädchen Lilli Laska, Elly Nurbakhsch und Leana Askeridis die Plätze 1, 2 und 3. Bei den Jungen gewann im Endspiel Anton Sokolov gegen Eitan Yordanov. Damit ging auch hier der Titel und der 2. Platz an GW-Kinder. Mats Löchter wurde zudem Vierter.

redcup(v.l: Anton, Eitan, Lilli, Leana, Elly)


 

Julius Haus bei den Deutschen Jugendmeisterschaften knapp vor der Sensation

JHaus

Nachdem Julius am vorletzten Wochenende bei den WTV-Titelkämpfen den 2. Platz im Einzel und den Titel im Doppel gewann, stand er nun bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der U12 kurz vor dem Sieg gegen Deutschlands Nr. 1, Lieven Mietusch vom TC Seefeld. Leider musste er sich dem neuen Deutschen Meister denkbar knapp mit 2:6 / 6:3 / 7:10 geschlagen geben. Wie am Ergebnis zu sehen, verlief das Match absolut auf Augenhöhe. Eine tolle Leistung zum Ende des Jahres!


 

Erfolgreichster Verein des Jahres 2019: TC Grün-Weiß Bochum

                                     WhatsApp Image 2019 11 18 at 194550                                  WhatsApp Image 2019 11 18 at 194459

Am vergangenen Samstag (16.11.) fand in der Stadthalle in Kamen vor ca. 500 Gästen die Mannschaftssiegerehrung der Jugendmannschaften des Bezirks Ruhr-Lippe statt, dem insgesamt 174 Vereine angehören. Hierbei wurden die Mannschaften geehrt, die in der abgelaufenen Saison in den jeweiligen Klassen als Sieger hervorgingen. Wir waren mit 7 Mannschaften vertreten. Gemischt U10/1 und U10/3, Juniorinnen U12/1, Juniorinnen U15/1, Juniorinnen U18/1, Junioren U12/1 sowie Junioren U15/3 mussten alle nach und nach auf die Bühne und nahmen die Auszeichnung von Bezirksjugendwart Daniel Stuke entgegen. 

Zum Abschluss der Veranstaltung kam es schließlich noch zur Ehrung des erfolgreichsten Vereins: Diese Auszeichnung nahm unser 1. Vorsitzender Dieter Wallstein dann gemeinsam mit unseren Kindern und Jugendlichen für den TC GW Bochum entgegen. Eine schöne Bestätigung für unsere Jugendarbeit und dafür, dass das Konzept familienfreundlicher Verein ankommt und Früchte trägt!

Collage Fotorwtvneu


 

Florian Vogt trifft Rafael Nadal

Chance genutzt! Derzeit weilt unser U10-Spieler Florian Vogt auf Mallorca. Natürlich führte ihn sein Weg auch nach Manacor in die Akademie von Rafael Nadal. Nach dessen Training mit Carlos Moya nutzte Florian die Gunst der Stunde und holte sich ein Autogramm vom Champion.

                                                                               Nadal Fotor                       Nadal2 Fotor


 

Saisonfinale 2019: TC-GW-Bochum-Jugend in aller Munde

Collage Fotor

...Was für ein Saisonfinale!

Am letzten Wochenende fanden auf das ganze Land verteilt die WTV Endrunden statt. Dabei waren wir mit unserer GW-Bochum-Jugend sage und schreibe 4 Mal in den jeweiligen Altersklassen vertreten.

Bei den Gemischt U10 erreichten Lissi Maß, Anastasia Häusler, Tom Nückel, Florian Vogt und Bendt Gode den 3. Platz. Hierbei rang das jüngste Team der Finalrunde dem späteren Sieger BW Halle sogar ein Unentschieden ab.

Noch besser lief es für unsere U12 Juniorinnen mit dem Gewinn der Vize-Westfalenmeisterschaft. Dieser Platz ist umso höher zu bewerten, mussten sie doch krankheitsbedingt kurzfristig auf ihre Nr. 1, Fabienne Maß, verzichten. Leticia Solakov, Christiane Doelle, Aleya Sariboga und Marina Solakov stellten hier unser Team.

Lediglich mit einem Matchgewinn weniger mussten sich unsere Junioren U12 punktgleich mit dem Westfälischen Meister mit dem 2. Platz begnügen. Julius Haus, Julius Seitz, Leander Askeridis und Matwej Kuzmitski wurden somit mit zwei Siegen und einem Unentschieden Vizemeister.

Ebenfalls den 2. Platz belegte unsere Juniorinnen U15. Caro Hülsmann, Jolina Maß, Emma Schürholz und Lina Vogel sind aber trotzdem mehr als zufrieden, konnten sie sich doch im Vergleich zum Vorjahr um einen Platz verbessern.

Geehrt werden alle Mannschaften auf der Abschlussfeier am 16.11. in der Stadthalle in Kamen.


 

Mannschafts-Bezirksmeister heißt 4 x TC GW Bochum

Gemischt U10, Juniorinnen U12, Junioren U12 und Juniorinnen U15: Alle vier Mannschaften sind somit qualifiziert für die WTV-Endrunde der besten 4 Teams in Westfalen. Dazu der 3. Platz unserer Gemischt U8 (s. Foto). Mit dem Aufstieg der Juniorinnen U18 sind wir somit in sämtlichen Altersklassen erfolgreich. Gratulation an alle Kinder und Jugendliche!  

u8


 

Bochumer Jugendstadtmeisterschaften 2019

Äußerst erfolgreich verliefen wieder einmal die diesjährigen Bochumer Jugendstadtmeisterschaften für unsere Kinder und Jugendlichen. Leo Pozo y Tamayo und Lilli Laska (U8), Florian Vogt (U10), Aleya Sariboga (U12), Jolina Maß und Mauritz Seitz (U18) gewannen ihre Altersklassen. Das Endspiel von Caro Hülsmann (U16) wird noch nachgeholt. Leticia Solakov musste  das Finale leider krankheitsbedingt absagen.

              Stadtmeisterschaften         

     WhatsApp Image 2019 09 23 at 163545         WhatsApp Image 2019 09 23 at 210330 

 

 



Fotoarchiv 2014-2018:

2018
 Nikolaus 2018

 

Nikolaus2018
Bambini





Jugenstadtmeister2018

 


 

U101Slider

                

a2ffa0a3 cd90 4c57 8357 ce00ed77ddc8 

 




2017

Nikolaus201872

 

Nikolaus20184

 

Nikolaus20183

 

Nikolaus20181


 

WTVSieger2017 


 

 

U10Wetsfalenmeisterschaft2017

 

 U12Westfalenmeister2017

 

2017 09 10 U8 Endrunde Aufmacher a

 


 

Yannick Staupe

Kreism

Green Cup


 
Freundschaftsspiel U8 gegen TuS Erkenschwick

U8 


 

Leticia Solakov gewinnt WTV-Orange-Cup U9 

Leti

Julius Haus gewinnt WTV-Green-Cup und startet jetzt in Holland bei seinem ersten internationalen Turnier

HausJulius

Haus


 jugendorangeCup2017



Bowlingausflug  

Bowling

 


2016

Nikolausturnier4

 

Nikolausturnier2 

 

Nikolausturnier3


 

GW Bochum 3 x erfolgreich bei der Siegerehrung der Jugendmannschaften 2016 im Bezirk Ruhr-Lippe

EhrungWTV2016


Besuch des Klettergartens am Essener Baldeneysee

Klettergarten2016


                                              

MatwejKuzmitski 

Jugenderfolg

Leticia Solakov 2323x1555Julius Seitz 2323x1555

Ben Dworak

 

420A514C 4D77 4D7E AF0C 2FC2766959ED 

 


  2015

Nikolaus2015 

 

Nikolaus20152



U8 wird Westfalenmeister

U8 Bochum                               

U8 1.Sliderjpg

 

U10: 3. Platz bei den Westfalenmeisterschaften             

U10 1Slider


 

U15Madchen

U15

 


Bochumer Stadtmeisterschaften 2015

Jugendstadtmeisterschafte2015Gruppe

 



Unser neuer Spielplatz mit Motorik-Parcours

Spielplatz

 


 

 Fahrradtour am 06. Juni 2015
 
Radtour



Bambibi Platz

Am 25.04.2015 im Rahmen des „Tages der offenen Tür“ wurden die 4 Tennis-Mini-Felder für unsere Kinder von 4-8 Jahren  eingeweiht


Jugend 2 

Jugend 1

Jugend U 12



2014

Folie1 Weihnachtsturnier











Gesundheitspässe:

Die Eltern und Jugendlichen werden darauf hingewiesen, dass die Pässe zwingend erforderlich sind, da sonst Strafen drohen und auch die Wertung des Spiels gefährdet wird, falls die Pässe nicht vorliegen.In Kooperation mit der Praxis von Dr. Pesch wird wieder eine Untersuchung im Klubhaus des TC GW Bochum angeboten. Eine Woche vor dem Beginn der Spiele sollten alle Pässe vorliegen.

 

Pesch Arzte

von der Chirurgischen Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Michael Pesch
Ralf H. Meschede

Voedestraße 69-71
44866 Bochum

GWBO-Newsletter

Anmelden und immer top-aktuell am Ball sein!
captcha 
Sie können sich jederzeit mit einem Klick vom Newsletter abmelden.

Werbung und Sponsoren

bt Treuhand logo 160

 

wallstein logo 160

 

logo grafreisen

             

 

  Kolbergneu

 

kuehnuco logo60

Bärenstark Shop
Dein nachhaltiger Onlineshop!

  

Sparkasse Bochum